Samstag, 25. August 2012

[TAG] 8 Dinge über mich..

Hallo meine Lieben,

ich wurde mal wieder getaggt und zwar von Hasi.

Das Thema des Tags: Nach welchen Kriterien ich mir ein Buch aussuche.


  1. Als erstes richtet sich mein Augenmerk natürlich auf das Cover, es ist für mich nicht unbedingt ein Kaufkriterium, aber es ist nun mal so, dass das Äußere meine Aufmerksamkeit weckt und ich anfange mich für ein Buch zu interessieren. :)
  2. Inhaltsangabe, wenn die mein Interesse nicht wecken kann, dann hat das Buch kaum noch Chancen von mir gekauft zu werden. Die Inhaltsangabe sollte nicht zu kurz aber auch nicht zu lang sein, sollte ein bisschen den Inhalt wieder spiegeln, ohne dass einem das wichtigste genommen wird. Und natürlich muss sie mich voller Neugierde zurücklassen. :D
  3. Rezensionen von Blogger-Kollegen, es gab schon Bücher für die habe ich mich Anfangs nicht so sehr interessiert und die wurden dann zu einem Must-Have nach dem ich so viele tolle Dinge über das Buch gelesen habe. (Beispiel - Ashes)
  4. Der Preis spielt bei mir ehrlich gesagt auch eine Rolle, manchmal sind 20€ für ein Buch einfach nicht drinnen oder ich denke mir, ich kaufe mir lieber zwei für diesen Preis... :D (ich bin leider ein Geizhals) Aber irgendwann kommen schließlich auch die teuren Bücher in mein Regal, vor allem wenn ich richtig heiß auf sie bin. :)
  5. Genre, für mich spielt auch das ein wenig eine Rolle, es gibt Genres die mich einfach weniger interessieren als andere. 
  6. Marketing, leider lasse ich mich davon doch recht beeinflussen (ich bin auch nur ein weiterer dummer Mensch :D) wenn viel Marketing um ein Buch gemacht wird und es mich inhaltlich anspricht, dann werde ich einfach neugierig und dann kann ich manchmal auch nicht anders. Außerdem, wenn ein Verlag so viel Geld für die Werbung ausgibt, dann muss ihm doch auch was an dem Buch liegen oder? Verständliche Logik? ;)
  7. Bewertungen, ein schlecht bewertetes Buch hat bei mir leider weniger Chancen, zu groß ist die Angst vor einem Fehlkauf.. ;)
  8. Und zu guter letzt hat mein Bauchgefühl einfach enormen Einfluss auf meine Auswahl. Manchmal hab ich einfach das Gefühl, dass das mein Buch ist und dass etwas besonderes dahinter steckt. Wenn das dann wirklich der Fall ist, freue ich mich umso mehr. :D
So das waren meine 8 Dinge zu diesem Thema, gar nicht so leicht. :)

Mein Thema ist: Jugendbuch

Was fällt euch dazu ein, hm? Mir fallen in diesem Moment ein paar Dinge ein, ob ich am Ende 8 zusammenkriegen würde, weiß ich nicht. Mal schauen ob ihr das schafft. :D

Wer ist ihr? Gute Frage, ich tagge:


Die Teilnahme ist natürlich freiwillig. Würde mich aber freuen, wenn ihr Lust dazu habt. :) 



Kommentare:

  1. Hey :)
    Danke fürs Mitmachen.
    Ich kann mich dem größten Teil des Gesagten anschließen. Vor allen das mit dem Marketing lockt mich ebenfalls ;)
    Lg!

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuuu,

    das ist echt nett von dir, dass du an mich gedacht hast :)

    Also hier meine Antwort: http://real-booklover.blogspot.de/2012/06/ich-wurde-zweimal-getaggt.html

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs Taggen - kommt mir gerade recht in der Leseflaute :-)

    Habe auch schon geantwortet: http://minisbuecherblog.blogspot.de/2012/08/tag-8-dinge-uber-mich-jugendbucher.html

    AntwortenLöschen
  4. Danke noch mal fürs Taggen, hat Spaß gemacht :-)

    AntwortenLöschen